Schwedische Einlegegurken

2.7K

Pressgurka

Süß-sauer eingelegter Gurkensalat mit einem interessanten Hauch von erdiger Schärfe.
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Ziehzeit 1 Stunde
Gericht Beilage, Salat, Vorspeise
Küche Schweden
Portionen 4 Portionen

Kochutensilien

  • sauberes Schraubglas mit Deckel (2)
  • Gemüsehobel

Zutaten
  

  • 1 ½ Gurke
  • ½ TL Salz
  • 2 EL Weißweinessig
  • 2 EL Ahornsirup oder 'Zucker'
  • ½ TL weißer Pfeffer
  • 2 EL Dill frisch
  • ½ Cup Wasser

Anleitungen
 

  • Die Gurke wird zunächst abgespült und grob getrocknet, dann werden die Enden abgeschnitten. Sie kann sie entweder mit einem Messer oder über einer Gemüsehobel geschnitten werden – so, dass feine Gurkenscheiben entstehen.
  • In einer Schüssel werden die Gurkenscheiben gesalzen geschichtet und dann mit einem Gewicht beschwert (z.B. eine kleinere Schüssel oder ein Mörser) und zum Auspressen von Flüssigkeit für etwa 20-30 Minuten in den Kühlschrank gestellt.
    In der Zeit kann der Dill unter Wasser gespült, abgetupft und das Kraut fein gehackt werden, es müssen von dem gehackten Grün etwa die 2 Esslöffel sein.
    Außerdem kann aus dem Wasser, dem Essig, Süßungsmittel (Ahornsirup oder eure favorisierte Zuckerart) und dem Pfeffer das Dressing zum Einlegen vorbereitet werden.
  • Die Gurkenscheiben werden aus dem Kühlschrank geholt und mit leichtem Druck wird das entstandene Wasser ausgepresst und weg gegossen, dann kann das Dressing und der Dill zu den Scheiben und alles wird einmal gewendet/umgeschichtet.
    Der Pressgurkensalat sollte nun noch einmal für mindestens 30 Minuten im Kühlschrank ziehen, gerne auch länger.
  • Zum Servieren werden die Gurken ohne das Dressing auf eine Platte gelegt oder in einer flache Schale angerichtet, dann kann noch etwas von der Flüssigkeit wieder darüber gegeben werden.

Notizen

Der leicht scharfe, frische Salat passt sehr gut zu etwas üppigeren, sättigenden Gerichten – wie zum Beispiel Köttbular, die in einer cremigen Sauce zu Kartoffelstampf gegessen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Schließen
© Holic Design 2021.
Schließen